By Michael Angerhausen, Rolf Brückmann, Lothar Englisch, Klaus Gerits

Show description

Read Online or Download 64 Intern PDF

Similar german_1 books

Neue digitale Kultur- und Bildungsräume

Einleitung von Petra Grell, Winfried Marotzki, Heidi Schelhowe Um den Wandel und die Integration digitaler Medien in die Alltagswelt zu dokum- tieren, ist ein Blick auf aktuelle Zahlen hilfreich. Sprunghaft gestiegen ist die Nutzung von Online-Medien in der Bevölkerung laut ARD-ZDF-Online-Studie von 6,5 % im Jahr 1997 auf 65,8 % im Jahr 2008.

Lob des Sexismus. Frauen verstehen, verführen und behalten GERMAN

"Es gibt einen fundamentalen Unterschied zwischen M? nnern und Frauen. Ihn verdr? ngen, hei? t leiden. Ihn sp? ren, hei? t lieben. Ihn verstehen, hei? t verf? hren. Denn nirgendwo f? llt dieser Unterschied so schwer ins Gewicht wie dort, wo sich die Geschlechter am n? chsten kommen: In der Liebe, in Beziehungen und beim intercourse.

Extra resources for 64 Intern

Example text

Unsere Routine soll nun einen oder beliebig viele Parameter an das Maschinenprogramm übergeben. Neben der Routine zur Formel­ auswertung stehen noch eine Reihe weiterer Einsprungpunkte und Unterroutinen zur Verfügung, die zum Beispiel Parameter in Klammern auswerten oder auf ein naChfolgendes Komma prüfen. Auch läßt sich der Variablentyp, String oder numerisch, testen. Bei numerischen Variablen ist zusätzlich noch eine Bereichsüberprüfung möglich. Die wichtigsten Routinen sind unten zusammengestellt.

Die ersten Vektoren sind die des BASIC- 41 Der BASIC-Interpreter Interpreters, die die nachfolgend aufgeführten Funktionen erfüllen. Zum besseren Verständnis ist es ratsam, die Routinen im ROM-Listing nachzuschlagen. Adresse Vektor S0300/0301 (768/769) Besehreibmg SE38B Vektor für BASIC'Warmstart; wird nach END sowie beim Auftreten eines Fehlers angesprungen (Fehlernummer im Akku) S0302/0303 SA483 (770/771) Vektor für Eingabe einer Zeile: Rechner bleibt in der Eingabewarte­ schleife, bis RETURN erfolgt S0304/0305 SA57c (772/773) Vektor für Umwandlung in den Inter­ S0306/0307 SA71A (774/775) LI ST-Vektor; wird bei Umwandlung in $0308/0309 $A7E4 (776/777) Vektor für BASIC-Befehtsadresse holen: pretercode den Klartext angesprungen_ zeigt an die Stelle des Interpreters, die den BASIC-Befehl ausführt $030A/030B SAE86 (778/779) Vektor wird angesprungen, wenn ein Element eines Ausdrucks berechnßt werden soll $0311/0312 $B248 (785/786) USR-Vektor: steht normalerweise auf ' ILLEGAL QUANT ITY' Die Vektoren des Betriebssystems stehen ab $0314/03 15 Adresse Vektor $0314/0315 SEA31 (788/789) IRQ-Vektor: wird jede 1/60 Sekunde an- S0316/0317 SFE66 (790/791) BRK-Vektor $0318/0319 $FE47 (792/793) NMI -Vektor; wird beim Drücken der S031A/031B SF34A (194/795) OPEN-Vektor Beschreibung gesprungen RESTORE-Taste benutzt $031C/0310 SF291 (7%/797) CLOSE-Vektor S031E/031F SF20E (798/799) CHKIlI-Vektor S0320/0321 SF250 (800(801 ) CKOUT-Vektor 42 64 Intern $0322/0323 SF333 (802/803) CLRCH-Vektor $0324/0325 SF157 (804/805) INPUT-Vektor; nonmalerweise auf Ein­ 50326/0327 $F1CA (806/807) OUTPUT-Vektor; nonmalerweise auf Aus- 50328/0329 SF6ED (808/809) STOP-Vektor gabe von der Tastatur gabe auf den Bi ldschi nm S032A/032B SF13E (810/8 1 1 ) GEl-Vektor S03Ze/0320 SF32F (812/813) CLAll-Vektor $032E/032F SFE66 (814/815) Warmstartvektor S0330/0331 SF4AS (816/817) LOAD-Vektor $0332/0333 SF5ED (818/819) SAVE-Vektor Mit diesen Vektoren lassen sich nun elOlge 'Kunststücke' voll­ bringen.

Addition und Sub­ traktion lassen sich noch auf recht einfache Weise durchführen, selbst Multiplikation und Division sind mit ein wenig Mehraufwand realisierbar. Kompliziert wird es aber, wenn man solche Rechnungen nicht nur mit ganzen Zahlen (Integer-Zahlen), son­ dern auch mit gebrochenen Zahlen, Zahlen mit Nachkommastel­ Ien also, durchführen will. Wie läßt sich zum Beispiel in Maschinensprache der Umfang eines Kreises mit dem Radius R berechnen? In BASIC stellt das kein Problem dar. Der entspre­ chende Befehl lautet einfach: U=2*Pi*r .

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 48 votes